web analytics

Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halte mich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang und für statistische Zwecke erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen weitergegeben.

Dank eines neuen Telemediengesetzes muss trotzdem eine umfangreiche Datenschutzerklärung auf jeder Website vorhanden sein, das schließt selbst unbedeutende Blogs wie dieses hier mit ein und da ich keine Lust habe, wegen so einem Firlefanz ne Abmahnung an den Hals zu kriegen, habe ich mich entschlossen, dieser Seite eine entsprechende Datenschutzerklärung beizufügen – auch wenn sich mir der praktische Sinn bislang nicht erschlossen hat.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie ich diesen Schutz gewährleiste und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

  • Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Diese Website erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für mich nicht bestimmten Personen zuordbar (es sei denn, sie geben sich zu erkennen, zum Beispiel durch einen Kommentar). Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

  • Datenverarbeitung durch externe Dienste

Für statistische Zwecke sind externe Dienste eingebunden. Dabei handelt es sich um die Dienste Google Analytics, Statcounter und Icerocket-Tracker die jeweils ihrerseits über Skripte Daten erheben und speichern. Desweiteren sind die Dienste Blogalm, Bloggerei, Blogoscoop und Blogcatalog eingebunden und sammeln teilweise die selben Daten für die auf den entsprechenden Seiten veröffentlichten Statistiken. Intern speichert das Tool Semmelstatz zusätzlich einige der Besucherdaten, die die übrigen Dienste ohnehin erheben. Zur Abwehr von Spam wird Akismet verwendet, das ebenfalls Daten, die in das Kommentarformular eingegeben werden extern speichert.

  • Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”)  des sozialen Netzwerkesfacebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte denDatenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

  • Kommentarfunktion

Diese Website beinhaltet eine Kommentarfunktion. Um diese zu nutzen muss eine gültige Email-Adresse angegeben werden. Diese Adresse wird vom System gespeichert und diese Praxis dient allein dazu, unerwünschte Einträge (“Spam”) fernzuhalten. Die Emailadresse wird intern gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe eines (korrekten) Namens und einer Internetadresse ist freiwillig und öffentlich sichtbar.

  • Cookies

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, dieses Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der hier verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

  • Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Fragen sie dazu am besten per Email (blog@jan-filter.de) nach.

  • Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist mir wichtig. Daher möchte ich Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an mich.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

Protected by WP Anti Spam